• Kontakt

3 Gründe, warum Webseiten-Analysen wichtig sind für das Wachstum Ihres Unternehmens

Sie fragen sich bestimmt, warum die Analyse Ihrer Webseite wichtig für das Wachstum Ihres Unternehmens ist.
Webseiten-Analysen liefern Ihnen aktuelle Berichte und Analysen darüber, wie sich Besucher auf Ihrer Webseite verhalten und Informationen betreffend deren Alter, Geschlecht, Standort und wie sie auf Ihrer Webseite gelandet sind. Des weiteren aber auch Auskünfte, welches die beliebtesten Inhalte Ihrer Webseite sind und zum Beispiel die 'Conversion Rate'. Aufgrund dieser Erkenntnisse können fundierte Geschäftsstrategien geplant und das Wachstum des Unternehmens gefördert werden.
In diesem Artikel beleuchten wir die drei wichtigsten Gründe, warum die oben erwähnten Analysen für Ihr Geschäftswachstum so entscheidend sind.

1. Die Besucher Ihrer Webseite kennenlernen

Webseiten-Analysen von Google Analytics bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Besucher kennenzulernen. Aus den Informationen von Google Analytics lassen sich zum Beispiel Informationen herauslesen, in welchem Alter die Besucher Ihrer Webseite sind, von wo aus und mit welcher Technologie auf die Webseite zugegriffen wird usw. Anhand dieser Informationen lassen sich fundierte Geschäftsentscheidungen treffen, welche das Erlebnis Ihrer Besucher auf Ihrer Webseite positiv beeinflusst und das Wachstum Ihres Unternehmens unterstützt. Mittels Daten von Google Analytics kann gewährleistet werden, dass Anpassungen den neuen als auch den bestehenden Nutzern Ihrer Webseite einen Mehrwert bieten und dem Nutzererlebnis Ihrer bestehenden Kunden nicht schadet.

2. Wissen, welcher Inhalt am besten ankommt

Analysetools wie zum Beispiel Google Analytics, können Ihnen genau aufzeigen, welche Inhalte besonders gut bei den Besuchern Ihrer Webseite ankommen. Dies mit Informationen wie, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Zeit auf der Seite und der Bounce Rate auf den einzelnen Seiten. Mit diesen Informationen können der Inhalt sowie die Seiten so optimiert werden, dass die Besucher der Seite länger auf Ihrer Webseite bleiben oder öfters einen Verkauf abschliessen. Wissen, welcher Inhalt gut bei Ihren Besuchern ankommt, ist essenziell und gibt Ihnen die Möglichkeit, auf welche Art von Inhalten der Fokus gelegt werden soll.

3. SEO Verbesserung auf Ihrer Seite

Search Engine Optimization (SEO) ist ein wichtiger Aspekt für die Steigerung des Erfolges Ihres Unternehmens. Je mehr Besucher über Suchmaschinen auf Ihre Webseite gelangen, desto mehr Leads können Sie auf Ihrer Seite generieren.
Google Analytics unterstützt die SEO Verbesserung auf Ihrer Webseite. Durch das Liefern von Informationen, wie zum Beispiel, von wo die Benutzer auf Ihre Webseite zugreifen oder in welchem Alter Ihre Besucher sind, ermöglichen es Ihnen, gezielte Inhalte zu erstellen, welche Ihre Webseite weiter vorne in den Treffern von Suchmaschinen wie Google und Bing anzeigen lässt.
Eine bessere Positionierung bei diesen Suchmaschinen resultiert automatisch in mehr Besucher und mehr Besucher in mehr Leads.

Fazit

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass die Analyse Ihrer Webseiten-Daten nicht vernachlässigt werden sollte. Solche Analysen bieten wertvolle Einblicke, in welchen Bereichen Verbesserungen gemacht werden sollten, um den Benutzer ein besseres Benutzererlebnis bieten zu können. Aber auch das Wissen, welche Inhalte gut bei Ihren Besuchern ankommen ist ein wertvolles Werkzeug bei der Erstellung Ihrer neuen Inhalte.
Ziel soll es sein, dem Besucher die für ihn relevanten Informationen in der richtigen Form darstellen zu können. Dabei unterstützen Sie Analysetools wie zum Beispiel Google Analytics.
Wieso also auf so wertvolle Einblicke verzichten?
  • Blog
  • Analytics